Familienurlaub im Landhaus/Ferienhaus



Familienurlaub im Landhaus/Ferienhaus

15% Off

15% Off - Rabatt

Sparen Sie 15% mit unserem exklusiven Frühbucherrabatt! Buchen Sie einen Kurztrip oder eine Rundreise auf Island und profitieren Sie von diesem limitierten Angebot.

Dieses Angebot gilt bis zum 31. März 2019.

Buchungsbedingungen für den 15% Off Rabatt

  • Gilt nur für Reisen, die zwischen dem 1. April 2019 und dem 31. Mai 2019 stattfinden
  • Gilt nur für neue Buchungen
  • Gilt nicht für Einzelübernachtungen oder andere, optionale Zusatzbuchungen zu Ihrem Mietwagenpaket
  • Der 15% Off Rabatt wird bei Reisebestätigung vom Paketpreis abgezogen
  • Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Paketpreises wird bei Buchung fällig
  • Der Restbetrag soll bei Reisebestätigung beglichen werden
  • Dieses Angebot verfällt am 31. März 2019

Diese Ferienhausreise kombiniert die Höhepunkte Nord- und Südislands. Mit jeweils 3 Übernachtungen in beiden Regionen sowie einem Zwischenstopp im Westen bestimmen Sie Ihr Tempo und Reiseprogramm weitestgehend selbst. Neben vielen spektakulären Naturschauspielen wie heißen Quellen, Wasserfällen und Gletschern haben Sie auch die Möglichkeit, das Tierleben der Insel kennen zu lernen oder in den geothermal beheizten Bädern zu entspannen. Buchbar vom 1. Mai bis zum 30. September.

Ihre Reisedaten
Ab:1,440 EUR
pro Person
Buchen Request

Leistungen

  • 6 Übernachtungen in Ferienhäusern für Selbstverpfleger (3 ÜN in Südisland, 3 ÜN in Nordisland), ohne Frühstück. Bettwäsche und Handtücher inklusive.
  • 1 Übernachtung im Hotelzimmer mit Dusche/WC und Frühstück in Westisland
  • 8 Tage Mietwagen, unbegrenzte km und CDW-VersicherungÜbernahme und Abgabe des Mietwagens im Flughafen Keflavík
  • Digitaler Reiseverlauf mit Übersichtskarte, markierten Sehenswürdigkeiten/Übernachtspunkten und Bildmaterial
  • Tablet-Driverguide mit Ihrer individuell angepassten Reiseroute und den Highlights der Umgebung. Zusätzlich enthalten sind ein GPS-Navigationssystem, hilfreiche Reisetipps und - informationen, Wi-Fi und ein Messengersystem, das Ihnen den direkten Kontakt zu uns ermöglicht. Der Tablet-Driverguide ist Ihr perfekter Reisepartner!
  • Notfall-Telefonservice rund um die Uhr
  • Steuern und Gebühren

Höhepunkte

  • Die Naturwunder des Golden CIrcle
  • Die Südküste mit Küstenpanorama, schwarzen Stränden und Gletcherlagunen
  • Natur und Geschichte Westislands
  • Akureyri, die charmante Hauptstadt Nordislands
  • Die dampfenden Geothermalfelder, Schluchten und Wasserfälle des Nordens
  • Im Winter (und mit etwas Glück): die magischen Nordlichter

Wahlweise

  • Tanken Sie Energie im milchig-blauen Wasser der Blauen Lagune
  • Beobachten Sie Wale in ihrer natürlichen Umgebung in Húsavík
  • Entspannen Sie in den Naturbädern am See Mývatn

ENTHALTEN

Der Tablet-Driverguide

Unser Tablet-Driverguide wurde eigens dafür entwickelt, Ihr Reiseerlebnis noch weiter zu optimieren. Er enthält neben Ihrem maßgeschneiderten Reiseverlauf auch zusätzliche Tips für Unternehmungen und Zwischenstopps, sowie nützliche Hinweise zu Straßenbedingungen, Wettervorherhältnissen und mehr. Wie funktioniert das Ganze?

Weitere Informationen
  • Individueller WiFi-Hotspot

  • Informationen zur Reisesicherheit

  • Digitale Voucher

Route

Tag 1 - 3 | Der Süden

Am Flughafen in Keflavík übernehmen Sie nach Ankunft Ihren Mietwangen. Falls Sie Zeit und Lust haben, bietet sich auf dem Weg vom Flughafen ein Zwischenstopp in der Blauen Lagune oder in der Hauptstadt Reykjavík an, bevor Sie Ihr erstes Ferienhaus im Süden der Insel ansteuern. In den nächsten Tagen erkunden Sie den berühmten Golden Circle (mit Nationalpark Þingvellir, Wasserfall Gullfoss und der Springquelle am großen Geysir) und die fruchtbaren Weideländer der Südküste, ehemals Schauplatz der bekannten Saga von Njáll. Besuchen Sie auch die beeindruckenden Wasserfälle Seljalandsfoss und Skógafoss, das kleine Heimatmuseum und das Informationszentrum zum Ausbruch Eyjafjallajökull (sollte im Winter vorgebucht werden). Am Kap Dyrhólaey können Sie im Sommer Papageitaucher beobachten oder ganz in der Nähe bei Reynisfjara am schwarzen Strand spazieren gehen. Weiter östlich lädt das Naturresort Skaftafell im Nationalpark am Gletscher Vatnajökull zu einem Tagesausflug ein – hier bieten sich dem Besucher zahlreiche Wanderrouten, Aussichtspunkte oder die Möglichkeit zu einer spannenden Gletscherwanderung. Wer noch ein Stück weiter fährt, wird dann mit der spektakulären Gletscherlagune Jökulsárlón belohnt.

3 Übernachtungen im Ferienhaus.

Tag 4 | Der Westen

Auf dem Weg gen Nordern sollten Sie die Attraktionen der Region Borgarfjörður nicht verpassen, darunter die Wasserfälle Hraunfossar und Barnafossar, die Heißwasserquelle Deildartunguhver und das historisch bedeutende Reykholt. Wer eine längere Autofahrt nicht scheut, kann gar der wunderschönen Halbinsel Snæfellsnes mit ihren endlos weiten Stränden, Felsenküsten und charmanten Fischerdörfern einen Besuch abstatten.

Übernachtungen in der Region Borgarfjörður/Hrútafjörður.

Tag 5 - 7 | Der Norden

Auf der Weiterfahrt nach Norden bieten sich je nach Interesse einige Abstecher an: Naturfreunde können auf der Halbinsel Vatnsnes Seehunde beobachten, wer mehr Interesse an Geschichte hat, für den bieten sich die Heimatmuseen Glaumbær und Víðimýri in der Pferdezuchtregion Skagafjörður an. In Akureyri können Sie etwas Stadtluft schnuppern: hier gibt es Museen, Cafés und natürlich geothermal beheizte Schwimmbäder. Weiter geht es zum wunderschönen Wasserfall der Götter, Goðafoss, und den entspannenden Naturbädern am See Mývatn. Hier können Sie auch das geheimnisvolle Lavalabyrinth von Dimmuborgir und die blubbernden Schlammquellen bei Krafla besichtigen. Etwas weiter östlich warten die hufeisenförmige Schlucht Ásbyrgi und der mächtige Wasserfall Dettifoss. Wer einmal Wale in ihrer natürlichen Umgebung erleben möchte, hat dazu im nahgelegenen Hafenstädtchen Húsavík die gelegenheit dazu (im Winter nur begrenzt buchbar).

3 Übernachtungen im Ferienhaus.

 

In der Gegend



Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Bestimmungen.