Wasserfälle, Geysire und die Gletscherlagune 6 tage



Wasserfälle, Geysire und die Gletscherlagune 6 tage

17% Off

17% Off - Last Minute Discount

Book now and get a special deal on your tour package for March and April 2024.

Offer expires 17. Juli 2024.

Terms and conditions for the 17% Offer

  • Applies only to tour departing between 1. Juni 2024 and 30. April 2025
  • Applies to new tour bookings only
  • Does not apply to additional nights or other optional extras you want to add to your tour
  • 15% deposit will be requested at the time of booking
  • The 17% Off Last-minute discount will be deducted from the total price at the time of confirmation
  • Offer expires 17. Juli 2024

Entdecken Sie die faszienierenden Landschaften des isländischen Südens und Westens, kombiniert mit Übernachtungen in ruhigen, ländlich gelegenen Unterkünften. Auf dieser Tour folgen Sie der berühmten „Golden Circle“-Route und folgen der lieblichen Südküste mit ihren zahlreichen Wasserfällen, Vulkanen und Gletschern. Zusätzlich besuchen Sie die Halbinsel Snæfellsnes, wo Sie am fotogenen Berg Kirkjufell das perfekte Bild schießen und später eine beeindruckende Lavahöhle erkunden können. Buchbar vom 1. Mai bis zum 30. September.

Zur Winterversion dieser Tour

Ihre Reisedaten
Ab:885 EUR
pro Person
Buchen

Leistungen

  • 5 Übernachtungen mit Frühstück, Zimmer mit Etagendusche/WC oder Zimmerdusche/WC
  • Mietwagen für 6 Tage, unbegrenzte Kilometer und CDW Versicherung (Abholung und Rückgabe am Flughafen Keflavík oder Reykjavík)
  • Flughafentransfer (hin und zurück)
  • Digitaler Reiseverlauf mit Übersichtskarte, markierten Sehenswürdigkeiten/Übernachtspunkten und Bildmaterial
  • Tablet-Driverguide mit Ihrer individuell angepassten Reiseroute und den Highlights der Umgebung. Zusätzlich enthalten sind ein GPS-Navigationssystem, hilfreiche Reisetipps und - informationen, Wi-Fi und ein Messengersystem, das Ihnen den direkten Kontakt zu uns ermöglicht. Der Tablet-Driverguide ist Ihr perfekter Reisepartner!
  • Notfall-Telefonservice
  • Steuern und Gebühren
  • Eintritt in die Lavahöhle Vatnshellir (45-minütige, geführte Tour)
  • Eintritt ín das Lavazentrum in Hvolsvöllur

Höhepunkte

  • Wasserfälle, charmante Fischerdörfer und weite schwarze Strände entlang der Südküste
  • die beeindruckende Gletscherlagune Jökulsárlón
  • der fotogenste Berg Islands, Kirkjufell
  • die größte Ausstellung zu Vulkanologie und Erdbeben in Island
  • Besuch einer 8000 Jahre alten Lavahöhle

Wahlweise

  • Entspannen Sie in der berühmten Blauen Lagune
  • Unternehmen Sie einen Ausritt auf einem Islandpferd
  • Unternehmen Sie eine aufregende Schneemobiltour auf dem Gletscher Mýrdalsjökull

ENTHALTEN

Der Heyguide

Unser Heyguide wurde eigens dafür entwickelt, Ihr Reiseerlebnis noch weiter zu optimieren. Er enthält neben Ihrem maßgeschneiderten Reiseverlauf auch zusätzliche Tips für Unternehmungen und Zwischenstopps, sowie nützliche Hinweise zu Straßenbedingungen, Wettervorherhältnissen und mehr. Wie funktioniert das Ganze?

Weitere Informationen
  • Individueller WiFi-Hotspot

  • Informationen zur Reisesicherheit

  • Digitale Voucher

HeyGuide mynd vefur.png

Route

Tag 1 | Südisland

Besuchen Sie die spektakuläre Blaue Lagune auf Ihrem Weg vom internationalen Flughafen in Keflavík International Airport (abhängig von Ihrer Ankunftszeit). Weiter geht es entlang der Südküste, mit kurzen Aufenthalten in den charmanten Küstenorten Stokkseyri und Eyrarbakki. In der Nähe des Städtchens Hveragerði bieten Eldhestar und Sólhestar Reitausflüge durch eine von Laveafeldern, heißen Quellen, Vulkanen und Bergspitzen geprägte Landschaft an.

Übernachtung in der Gegend von Hveragerði/Selfoss.

Tag 2 | Die Südküste

Heute stehen die Sehenswürdigkeiten des berühmten Golden Circle auf dem Programm: Nationalpark und UNESCO-Weltkulturerbe Þingvellir, die Springquelle am großen Geysir und Wasserfall Gullfoss. Weiter entlang der Südküste geht es zu zwei weiteren Wasserfällen, dem Seljalandsfoss und dem Skógafoss. In Hvolsvöllur können Sie die größte Vulkan- und Erdbebenausstellung in Island besuchen. Der Tag endet in Vík, wo Sie am schwarzen Sandstrand einen kurzen Abendspaziergang unternehmen und dabei den majestätischen Vogelfelsen Dyrhólaey bewundern können.

Übernachtung in der Gegend von Vík.

Tag 3 | Der Nationalpark am Gletscher Vatnajökull

Der heutige Tag führt Sie in den Südosten der Insel. Im landschaftlich kontrastreichen Skaftafell, Teil des Nationalparks am Gletscher Vatnajökull, können Sie Wandern gehen oder and einer geführten Gletschertour teilnehmen, bevor Sie weiter zur spektakulären Gletscherlagune Jökulsárlón fahren und die treibenden Eisberge oder, mit etwas Glück, Seehunde beobachten können. Aletrnativ können Sie an diesem Tag auch an einer abenteuerlichen Schneemobiltour auf dem Gletscher Mýrdalsjökull teilnehmen.

Übernachtung in der Gegend von Vík/Skógarfoss.

Öffne alle

Tag 4 | Borgarfjörður / Snæfellsnes

Nun geht es in den Westen Islands. In der Region Borgarfjörður empfehlen wir den Besuch der Wasserfälle Barnafoss und Hraunfossar, wo das das Wasser direkt aus einem erstarrten Lavafeld strömt. Ebenfalls in der Gegend ist die wasserreichste Heißwasserquelle Europas, Deildartunguhver.

Übernachtung in der Gegend von Borgarnes.

Tag 5 | Halbinsel Snæfellsnes

Beginnen Sie den Tag mit einer Besichtigung der einzigartigen Lavahöhle Vatnshellir und machen Sie einen Fotostopp am berühmten Hausberg von Grundarfjörður, Kirkjufell. An der Südküste der Halbinsel entlang finden Sie weitere bekannte Sehenswürdigkeiten wie den schwarzen Kiesstrand von Djúpalónssandur, die Klippen Lóndrangar und die atemberaubende Steilküste bei Arnarstapi.

Übernachtung in der Gegend von Borgarnes.

Tag 6 | Reykjavík

Rückfahrt nach Reykjavík (oder ggf. zum Flughafen) und Tag zur freien Verfügung in der jungen, lebendigen Hauptstadt des Landes. Reykjavík bietet seinen Besucher eine Vielfalt von Aktivitäten aller Art; z.B. einen Museums- oder Restaurantbesuch, einen erfrischenden Abstecher in eines der vielen Schwimmbäder oder eine ausgedehnte Shoppingtour in der Innenstadt. 

 

In der Gegend



Abonnieren
Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Bestimmungen.